• Fatima von Shams Couture

Mut fängt nicht mit einem Plan - sondern einer Tat an


Mein Name ist Fatima Hamdaoui,

ich bin 35 Jahre alt, verheiratet und Mutter von drei Kindern im Alter von 13, 7 und 6 Jahren. Vor mehr als 14 Jahren habe ich in der Schwangerschaft mit meinem ersten Sohn angefangen zu nähen.


Alles rund um Mode und Design hat mich schon immer gereizt. Schon als Kind habe ich angefangen, Modelle zu zeichnen.  Ich liebe es, neues auszuprobieren und blühe bei der Verwirklichung eines Unikats förmlich auf. 

Hauptberuflich arbeite ich als Justizbeamtin. Durch meine Teilzeitbeschäftigung bleibt mir jedoch genug Freiraum für die kreativen Dinge in meinem Leben. 

Die Idee "Shams Couture" zu gründen war immer ein großer Traum von mir. Jetzt und hier nutze ich die Möglichkeit, mich nebenberuflich in dem Bereich weiterzuentwickeln, der mir die Sonnenstrahlen herbeizaubert.


Daher auch der Name "Shams Couture". "Shams" kommt aus dem arabischen und bedeutet Sonne.


Ein großer Kindheitstraum von mir war es Modedesignerin zu werden. Diesen, damals für mich unrealistischen Traum erfülle ich mir zurzeit mit meinem Modedesignstudium.

Vorwiegend konzentriere ich mich auf Modest Fasion Schnittmuster für Damen.

Egal ob du nur "modest" trägst oder ob es dir einfach nur gefällt, du bist herzlich willkommen. Mit meinen Schnittmustern möchte ich Jeden mitnehmen, dem es gefällt. Meine Mode soll niemanden ausgrenzen und für jeden zugänglich sein.

#shamscouture #modedesign #modestfashion #blog #studium

0 Ansichten
Fashion Design Models